Werden Sie gemeinsam mit uns aktiv für Baukultur, Denkmalpflege und Kulturlandschaft!

Sicht auf die Heisterbacher Klosterruine

Rheinische Heimatpflege

Die Rheinische Heimatpflege ist die Vereinszeitschrift und erscheint viermal im Jahr. Sie enthält neben aktuellen Meldungen zum Vereinsgeschehen Beiträge zu kulturgeschichtlichen und naturkundlichen Themen.

Aktuelle Ausgabe

Rh 2.2018

Inhalt:

Editorial
Prof. Dr. Christoph Zöpel
Vorstandsvorsitzender

Peter Burggraaff
Rolduc, Burg Rode und Baalsbrugger Mühle
Kulturlandschaftsentwicklung im grenzüberschreitenden "historischen Dreieck" seit 1803

Denis Kretzschmar
Kurfürst Clemens August - ein Freimaurer?
Gedanken zur freimaurerischen Ikonographie
in Schloss Falkenlust in Brühl

Detlev Arens
"Die Axt, die an das ganze Volk gelegt wird"
Ernst Moritz Arndt und der - deutsche - Wald

Paul-Georg Custodis
Haus Hohenzollernring 52 in Köln
und seine Bewohner


Rh 1.2018

Inhalt:

Editorial
Prof. Dr. Christoph Zöpel
Vorstandsvorsitzender

Markus Juraschek-Eckstein
Hölzerne Arma-Christi-Kreuze zwischen
Rhein, Sieg und Dhünn

Rudolf Conrads
Marmor von der Lahn
Kulturerbe Europas und der Welt


Titelbild der Rheinischen Heimatpflege

Inhalt:

Editorial
Prof. Dr. Christoph Zöpel
Vorstandsvorsitzender

Hiltrud Kier
Pracht und Herrlichkeit
Sakralbau seit Luther

Wolfgang Pehnt
Zwischen Triumpfalismus und Demut
Protestantischer und katholischer Kirchenbau

Cristina Loesch
Speyer als Ort des Protestantismus

Ulrike und Joachim Glatz
Der Retscher in Speyer
Stätte der Reformation?

Ulrike und Joachim Glatz
Das Denkmal in Worms -
Luther vor Kaiser und Reich
Veranstaltung zur Kulturlandschaft im Rheinland

Christiane Lamberty
"Die Beförderung der Obstbaumzucht"
im 19. Jahrhundert
Obstbaumwärter und Lehrer im Siebengebirge


Titelbild der Rheinischen Heimatpflege

Inhalt:

Editorial
Prof. Dr. Christoph Zöpel
Vorstandsvorsitzender

Veit Veltzke
Ein verschwundenes Kloster und die Grablege des ersten klevischen Herzogspaares in Wesel
Auf den Spuren Burgunds am Niederrhein

Albert Gerhards
Der Kirchenraum
Die Katholische Sicht

Klaus Raschzok
Der Kirchenraum
Die evangelische Sicht

Julia König und Martin Pflaum
Stadt Land Fluss
Veranstaltungen zur Kulturlandschaft im Rheinland